Normen

Neu DIN ISO 22915-2 Flurförderzeuge – Prüfung der Standsicherheit – Teil 2: Gegengewichtsstapler mit Hubgerüst (ISO 22915-2:2018)

Ein wesentlicher Fortschritt bei der Erarbeitung der ISO 22915 Serie war die Vereinbarung, eine neue Struktur zu erstellen. Die Standsicherheitsprüfungen werden durch einen allgemeinen Teil, der Beschreibungen und Definitionen der Standsicherheitsprüfungen enthält, zusammen mit einzelnen Teilen, die spezifische Bedingungen und Anforderungen an die Standsicherheitsprüfungen für unterschiedliche Flurförderzeugtypen enthalten, beschrieben.

Neu DIN VDE 0680-6; VDE 0680-6 Persönliche Schutzausrüstungen, Schutzvorrichtungen und Geräte zum Arbeiten an unter Spannung stehenden Teilen bis 1 000 V – Teil 6: Einpoliger Phasenprüfer bis 250 V Wechselspannung

Diese mit VDE-Bestimmung gekennzeichnete Norm gilt für einpolige Phasenprüfer nach 3.3 zur Feststellung des Phasenleiters an elektrischen Betriebsmitteln in Innenräumen und im Freien, jedoch nicht bei Niederschlägen für Wechselspannungen bis 250 V mit Nennfrequenzen von 50 Hz bis 500 Hz.

Neu DIN EN 659 Feuerwehrschutzhandschuhe; Deutsche und Englische Fassung prEN 659:2021

In diesem Dokument werden Mindestanforderungen und Prüfverfahren für Feuerwehrschutzhandschuhe festgelegt. Dieses Dokument gilt nur für Feuerwehrschutzhandschuhe, die die Hände bei der üblichen Brandbekämpfung, einschließlich Gebäudebrand, Waldbrand und Rettung, schützen.

Neu DIN EN IEC 61496-2; VDE 0113-202 Sicherheit von Maschinen – Berührungslos wirkende Schutzeinrichtungen – Teil 2: Besondere Anforderungen an Einrichtungen, die aktive optoelektronische Schutzeinrichtungen (AOPD) verwenden (IEC 61496-2:2020); Deutsche Fassung EN IEC 61496-2:2020

Dieser Teil von IEC 61496 legt Anforderungen für die Konstruktion, den Aufbau und die Prüfung von berührungslos wirkenden Schutzeinrichtungen (BWS) fest, die speziell zur Detektion von Personen als Teil eines sicherheitsbezogenen Systems entworfen sind und die aktive optoelektronische Schutzeinrichtungen (AOPDs) für die Sensorfunktion verwenden.

Neu DIN EN 17487 Schutzkleidung – Mit Permethrin behandelte Schutzkleidungsstücke zum Schutz gegen Zeckenbisse; Deutsche und Englische Fassung prEN 17487:2021

Dieses Dokument legt Anforderungen an Kleidungsstücke fest, die den Schutz gegen Zeckenbisse unterstützen. Das Dokument gilt für körperbedeckende Kleidungsstücke (die mindestens den Torso, die Arme und die Beine bedecken), bei denen der Schutz gegen Zeckenbisse, der durch die Kleidungsstücke als physikalische Barriere gewährleistet wird, durch eine industrielle Behandlung der Gewebe, Fasern oder Garne mit dem Biozid Permethrin vor der Konfektionierung verstärkt wird.

Neu DIN EN 17210 Barrierefreiheit und Nutzbarkeit der gebauten Umwelt – Funktionale Anforderungen; Deutsche Fassung EN 17210:2021

Diese europäische Norm beschreibt grundlegende, allgemeine Mindestanforderungen und Empfehlungen für eine barrierefreie und nutzbare gebaute Umwelt, den Prinzipen des „Design for All“ sowie „Universal Design“ folgend.

Neu DIN EN ISO 19918/A1:2020-06 – Entwurf Schutzkleidung – Schutz gegen Chemikalien – Messung der kumulativen Permeation von Chemikalien mit niedrigem Dampfdruck durch Materialien – Änderung 1 (ISO 19918:2017/DAM 1:2020); Deutsche und Englische Fassung EN ISO 19918:2017/prA1:2020

Dieses Dokument umfasst die geplanten Änderungen an der ISO 19918:2017. ISO 19918:2017 beschreibt Prüfverfahren im Labor zur Bestimmung des Widerstands von in persönlicher Schutzausrüstung (PSA) verwendeten Materialien, Verschlüssen und Nähten gegen Permeation fester oder flüssiger Chemikalien mit geringem Dampfdruck (weniger als 133,322 Pa bei 25 °C) und/oder nicht in Wasser oder anderen Flüssigkeiten löslicher Stoffe, die üblicherweise als Sammelmedien verwendet werden.

Neu DIN EN 62606/A1:2021-05; VDE 0665-10/A1:2021-05 VDE 0665-10/A1:2021-05 Allgemeine Anforderungen an Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen (IEC 62606:2013/A1:2017); Deutsche Fassung EN 62606:2013/A1:2017

Diese Internationale Norm gilt für Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen (AFDD, englisch: arc fault detection device) zum Einsatz in Wechselstromkreisen in Hausinstallationen und ähnlichen Anwendungen für Bemessungswechselspannungen nicht größer als 440 V mit Bemessungsfrequenzen von 50 Hz, 60 Hz oder 50/60 Hz und Bemessungsströmen nicht größer als 63 A.

Neu DIN 19430:2021-05 Schutzkleidung – Kleidung zum Schutz gegen Hochdruckwasserstrahl – Anforderungen und Prüfverfahren

In dieser Norm werden Leistungsanforderungen, Prüfverfahren, Kennzeichnung und Herstellerinformationen an Schutzkleidung festgelegt, die zum Schutz des Körpers (ausgenommen der Hände) gegen Hochdruckwasserstrahlen vorgesehen ist. Schutzkleidung kann sowohl Schutzanzüge als auch Bekleidungskombinationen umfassen. Zum Schutz von Kopf und Füßen sind nur Gamaschen, Überschuhe und Hauben im Anwendungsbereich dieses Dokuments enthalten.

Geändert DIN ISO 23601:2021-05 – Entwurf Sicherheitskennzeichnung – Flucht- und Rettungspläne (ISO 23601:2020); Text Deutsch und Englisch

Das Dokument legt Gestaltungsgrundlagen für Flucht- und Rettungspläne fest. Diese Pläne informieren die Nutzer einer baulichen Anlage über die relevanten Fluchtwege, über die Evakuierung und über Brandbekämpfungseinrichtungen. Die Pläne können im Notfall auch von Rettungskräften benutzt werden. Die Pläne sollen in öffentlichen Bereichen und am Arbeitsplatz sichtbar angebracht werden.

Kategorien

Datum