Normen

Neu DIN EN 1459-5:2019-07 – Entwurf Geländegängige Stapler – Sicherheitstechnische Anforderungen und Verifizierung – Teil 5: Zugehörige Schnittstellen; Deutsche und Englische Fassung prEN 1459-5:2019

Dieser Norm-Entwurf konkretisiert einschlägige Anforderungen von Anhang I der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an erstmals im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) in Verkehr gebrachte Maschinen, um den Nachweis der Übereinstimmung mit diesen Anforderungen zu erleichtern.

Geändert DIN EN 12927:2019-08 Sicherheitsanforderungen an Seilbahnen für die Personenbeförderung – Seile; Deutsche Fassung EN 12927:2019

Dieses Dokument enthält Anforderungen bezüglich der Verhinderung von Arbeitsunfällen und des Arbeitsschutzes, ungeachtet der Anwendung nationaler Bestimmungen. Nationale Vorschriften mit bau- oder ordnungsrechtlichem Charakter oder die dem Schutz besonderer Personengruppen dienen, bleiben unberührt.

Geändert DIN 14660:2019-08 – Entwurf Feuerwehrwesen – Personenschutzeinrichtung 230 V/16 A und 400 V/16 A für Einsatzkräfte

Dieser Norm-Entwurf beschreibt Personenschutzeinrichtungen für Einsatzkräfte, die im Bereich der Feuerwehren und anderer Bedarfsträger als ortsveränderliche Schutzeinrichtung zur Verwendung in fremden Netzen (230 V~/400 V~/16 A) eingesetzt werden.

Neue Richtlinie VDI 2263 Blatt 1 beschreibt die Prüfung von Staub hinsichtlich seiner Brandfähigkeit und Explosionseigenschaften

Der verlässlichste Weg, um die Brand- und Explosionseigenschaften eines Staubs festzustellen, besteht darin, eine Probe zu untersuchen und die gefährlichen Eigenschaften durch sicherheitstechnische Kenngrößen zu beschreiben. Der Umfang der durchzuführenden Untersuchungen orientiert sich – in konsequenter Zusammenarbeit zwischen dem Prüfer und dem Anwender – an dem Schutzziel bzw. den zutreffenden Schutzmaßnahmen gegen das Entstehen von Bränden und Explosionen bzw. gegen Explosionsauswirkungen. Die Richtlinie wendet sich an Führungskräfte und Fachleute aus Industrie und Gewerbe, die sich einen Überblick über Prüfmethoden und technische Regeln verschaffen wollen.

Geändert DIN EN 363:2019-06 Persönliche Absturzschutzausrüstung – Persönliche Absturzschutzsysteme; Deutsche Fassung EN 363:2018

Dieses Dokument spezifiziert die allgemeinen Eigenschaften und die Zusammensetzung eines persönlichen Absturzschutzsystems. Es zeigt Beispiele für die spezifischen Arten von persönlichen Absturzschutzsystemen und beschreibt, wie Bestandteile zu Systemen zusammengesetzt werden können. Diese Europäische Norm beschreibt Eigenschaften und Grundlagen für die Zusammensetzung von persönlichen Absturzschutzsystemen im Allgemeinen,

Geändert DIN EN 343:2019-06 Schutzkleidung – Schutz gegen Regen; Deutsche Fassung EN 343:2019

Dieses Dokument legt Anforderungen und Prüfverfahren für die Gebrauchseigenschaften von Materialien und fertigen Kleidungsstücken zum Schutz gegen den Einfluss von Niederschlag (zum Beispiel Regen, Schneeflocken), Nebel und Bodenfeuchtigkeit fest. Diese Norm gilt nicht für Kleidungsstücke zum Schutz gegen andere Niederschlagseinflüsse (zum Beispiel Wasserspritzer, Wellen).

Geändert DIN EN 16842-6:2019-06 Kraftbetriebene Flurförderzeuge – Sichtverhältnisse – Prüfverfahren und Verifikation – Teil 6: Gegengewichtstapler mit Fahrersitz und geländegängige Stapler mit Mast mit einer Nenntragfähigkeit von über 10000 kg; Deutsche Fassung EN 16842-6:2018

Diese Norm enthält sicherheitstechnische Festlegungen. Diese Europäische Norm soll in Verbindung mit den in EN 16842-1 angegebenen Anforderungen verwendet werden.

Geändert DIN EN 16842-3:2019-06 Kraftbetriebene Flurförderzeuge – Sichtverhältnisse – Prüfverfahren und Verifikation – Teil 3: Schubstapler bis zu und einschließlich einer Nenntragfähigkeit von 10000 kg; Deutsche Fassung EN 16842-3:2018

Diese Norm enthält sicherheitstechnische Festlegungen. Diese Europäische Norm soll in Verbindung mit den in EN 16842-1 angegebenen Anforderungen verwendet werden.

Geändert DIN EN 15276-1:2019-06 Ortsfeste Brandbekämpfungsanlagen – Löschanlagen für konzentrierte Aerosole – Teil 1: Anforderungen und Prüfverfahren für Bauteile; Deutsche Fassung EN 15276-1:2019

Dieses Dokument legt Anforderungen und Prüfverfahren für Bauteile für Löschanlagen für konzentrierte Aerosole fest und behandelt den Einsatz von Löschanlagen für konzentrierte Aerosole als Raumschutzanlagen.

Geändert DIN EN 16842-7:2019-06 Kraftbetriebene Flurförderzeuge – Sichtverhältnisse – Prüfverfahren und Verifikation – Teil 7: Flurförderzeuge mit veränderlicher Reichweite und Mast für Container-Handling für eine Containerlänge von 6 m (20 ft) und länger; Deutsche Fassung EN 16842-7:2018

Diese Norm enthält sicherheitstechnische Festlegungen. Diese Europäische Norm soll in Verbindung mit den in EN 16842-1 angegebenen Anforderungen verwendet werden. Diese Europäische Norm legt die Anforderungen und Prüfverfahren für die Rundumsicht (360°) von motorkraftbetriebenen Flurförderzeugen mit veränderlicher Reichweite und Flurförderzeugen mit Mast (im Folgenden als Flurförderzeuge bezeichnet) und ohne Last,

Kategorien

Datum