Vorschriften & Regelwerk

Geändert DIN EN ISO 17409:2020-10 Elektrisch angetriebene Straßenfahrzeuge – Kabelgebundene Energieübertragung – Sicherheitsanforderungen (ISO 17409:2020); Deutsche Fassung EN ISO 17409:2020

Dieser Standard spezifiziert Anforderungen der elektrischen Sicherheit für eine kabelgebundene Verbindung von elektrisch angetriebenen Straßenfahrzeugen mit einem externen elektrischen Stromkreis. Externe elektrische Stromkreise schließen externe elektrische Energieversorgungen und externe elektrische Ladungen ein. Dieses Dokument enthält Anforderungen für die Lademodi 2, 3,4 und die Rückspeisung.

Geändert DIN EN 81-28:2020-10 – Entwurf Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen – Aufzüge für den Personen- und Gütertransport – Teil 28: Fern-Notruf für Personen- und Lastenaufzüge; Deutsche und Englische Fassung prEN 81-28:2020

Dieses Dokument beschreibt die Risiken des Eingeschlossenseins von Benutzern im Fahrkorb und im Schacht und beschreibt technische Anforderungen für Notrufsysteme für Personen- und Lastenaufzüge, so wie sie in der EN 81-Reihe beschrieben sind.

Geändert DIN EN ISO 15384:2020-10 Schutzkleidung für die Feuerwehr – Laborprüfverfahren und Leistungsanforderungen für Schutzkleidung für die Brandbekämpfung im freien Gelände (ISO 15384:2018); Deutsche Fassung EN ISO 15384:2020

Dieses Dokument legt Prüfverfahren und Mindestleistungsanforderungen für persönliche Schutzkleidung fest, die den Körper des Trägers, außer Kopf, Hände und Füße, schützen soll und die für den Einsatz bei der Brandbekämpfung im freien Gelände und den damit verbundenen Tätigkeiten bestimmt ist.

Geändert DIN EN ISO 9241-110:2020-10 Ergonomie der Mensch-System-Interaktion – Teil 110: Interaktionsprinzipien (ISO 9241-110:2020); Deutsche Fassung EN ISO 9241-110:2020

Noch nie waren Computer im Alltag des Menschen so wichtig wie derzeit, und ihre Bedeutung nimmt mit jedem Tag weiter zu. Die Grundlage allen Arbeitens mit diesen besonderen Maschinen ist die gelungene Interaktion zwischen ihnen und dem Nutzer: Befehle, Ergebnisse und Informationen müssen in einer Form ausgetauscht werden, die für Mensch und Computer möglichst optimal verständlich ist.

Geändert DIN EN IEC 62477-1:2020-10;VDE 0558-477-1:2020-10 – Entwurf VDE 0558-477-1:2020-10 Sicherheitsanforderungen an Leistungshalbleiter-Umrichtersysteme und -betriebsmittel – Teil 1: Allgemeines (IEC 22/309/CD:2019); Text Deutsch und Englisch

Dieser Teil der Normenreihe DIN EN 62477 gilt für Leistungshalbleiter-Umrichtersysteme (PECS) und Einrichtungen, deren Teile für das elektronische Leistungsumrichten und elektronische Leistungsschalten, einschließlich der Vorrichtungen für Regelung, Schutz, Überwachung und Messung, deren Hauptzweck das Umrichten von Strom ist und die Bemessungsnetzspannung 1 000 V Wechselspannung oder 1 500 V Gleichspannung nicht überschreitet.

Geändert DIN EN 81-21:2020-10 – Entwurf Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen – Aufzüge für den Personen- und Gütertransport – Teil 21: Neue Personen- und Lastenaufzüge in bestehenden Gebäuden; Deutsche und Englische Fassung prEN 81-21:2020

Dieser Norm-Entwurf legt Sicherheitsregeln für neue Personen- und Lastenaufzüge fest, die dauerhaft in bestehende Gebäude eingebaut werden, bei denen in manchen Fällen aufgrund von baulichen Einschränkungen einige Anforderungen von EN 81-20:2020 nicht erfüllt werden können.

Geändert DIN EN 16516:2020-10 Bauprodukte: Bewertung der Freisetzung von gefährlichen Stoffen – Bestimmung von Emissionen in die Innenraumluft; Deutsche Fassung EN 16516:2017+A1:2020

Dieses Dokument legt ein horizontales Referenzverfahren zur Bestimmung der Emission regulierter gefährlicher Stoffe aus Bauprodukten in die Innenraumluft fest. Das Verfahren ist für flüchtige organische Verbindungen, schwerflüchtige organische Verbindungen, leicht flüchtige Aldehyde und Ammoniak anwendbar.

Geändert DIN 30665-1:2020-10 – Entwurf Gasgeräte – Gasbrenner für Laboratorien (Laborbrenner) – Teil 1: Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen

Dieses Dokument legt Begriffe, sicherheitstechnische Anforderungen, Ausführung, Ausrüstung, Kennzeichnung und Prüfung von Gasbrennern: ohne Gebläse, mit und ohne Flammenüberwachungseinrichtungen, unter ständiger Aufsicht (beispielsweise in Unterrichtsräumen und Laboratorien), mit Gasen nach dem DVGW-Arbeitsblatt G 260, mit Nennanschlussdrücken von 20 mbar für Erdgas und von 50 mbar für Flüssiggas, der Kategorien I2E, I2ELL, I3B/P, II2E3B/P und II2ELL3B/P nach DIN EN 437:2019-04, die mit einer Nennwärmebelastung kleiner oder gleich 3 kW betrieben werden, fest.

Geändert DIN 13169:2020-10 – Entwurf Erste-Hilfe-Material – Verbandkasten E

Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 063-01-06 AA „Verbandmittel und Behältnisse“ im DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed) erarbeitet. Dieses Dokument gilt für Verbandkästen, die in Betrieben, auf Baustellen, in Schulen und in Tageseinrichtungen für Kinder bereitzuhalten sind, um die Erste Hilfe am Unfallort fachgerecht zu ermöglichen. Der Verbandskasten nach diesem Dokument wird durch zwei Verbandskästen nach DIN 13157 abgedeckt.

Geändert DIN 13157:2020-10 – Entwurf Erste-Hilfe-Material – Verbandkasten C

Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 063-01-06 AA „Verbandmittel und Behältnisse“ im DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed) erarbeitet. Dieses Dokument gilt für Verbandkästen, die in Betrieben, auf Baustellen, in Schulen und in Tageseinrichtungen für Kinder bereitzuhalten sind, um die Erste Hilfe am Unfallort fachgerecht zu ermöglichen.

Datum