VDI

Neu VDI/VDE 2604 Blatt 1 Prüfen geometrischer Größen – Kombinierte Kontur- und Rauheitsmessung – Grundlagen, Begriffe und Gerätebeschreibung

Tastschnittgeräte sind in der Lage, in einem Messvorgang Konturen im Bereich von mehreren Millimetern und die Oberflächenrauheit auf diesen Konturen aufzunehmen. Die Richtlinie enthält grundlegende Begriffsdefinitionen und Gerätebeschreibungen und legt damit die Grundlagen für die Richtlinienreihe zur kombinierten Kontur- und Rauheitsmessung. Die Richtlinie richtet sich an Hersteller und Anwender taktiler Tastschnittgeräte.

Erscheinungsdatum: 2023-10

Detailliertere Informationen erhalten Sie hier