VDI

Neu VDI-MT 5700 Blatt 2 Gefährdungen bei der Aufbereitung – Risikomanagement der Aufbereitung von Medizinprodukten – Schulungen

Diese Richtlinie beschreibt die Rahmenbedingungen für eine gezielte Schulung des mit dem Risikomanagement bei der Aufbereitung von Medizinprodukten betrauten Personals auf der Grundlage der Richtlinie VDI 5700 Blatt 1. Dabei ist der Schulungsrahmen sowohl auf die Weiterbildung von Mitarbeitenden im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten (Schulung prozessbezogen) als auch auf die Weiterbildung von Mitarbeitenden bei Medizinprodukteherstellern, insbesondere Entwicklern (Schulung produktbezogen), ausgerichtet.Die Richtlinie dient zur Qualitätssicherung bei der Durchführung des Risikomanagementprozesses, indem Anforderungen an die mit der Schulung betrauten Referenten und Referentinnen gestellt, Schulungsinhalte beschrieben, Rahmenbedingungen für den Schulungsablauf vorgegeben und Prüfbedingungen für die Abschlussprüfung festgelegt werden. Auf Grundlage dieser Richtlinie sollen Inhalte vermittelt werden, die bei der Durchführung des Risikomanagementprozesses im Zusammenhang mit der Aufbereitung von Medizinprodukten zu beachten sind.

Erscheinungsdatum: 2023-03

Detailliertere Informationen erhalten Sie hier