DIN

Neu DIN EN 16307-3 Flurförderzeuge – Sicherheitstechnische Anforderungen und Verifizierung – Teil 3: Zusätzliche Anforderungen für Flurförderzeuge mit hebbarem Fahrerplatz und Flurförderzeuge, die zum Fahren mit angehobener Last ausgelegt sind (zusätzliche Anforderungen zu EN 16307-1); Deutsche und Englische Fassung prEN 16307-3:2021

Diese Europäische Norm legt Anforderungen für die im Anwendungsbereich der EN ISO 3691-3:2016 festgelegten Typen von Flurförderzeugen fest. Diese Norm ist dazu bestimmt, in Verbindung mit EN ISO 3691-3:2016 verwendet zu werden. Diese Anforderungen sind ergänzend zu den in EN ISO 3691-3:2016 festgelegten Anforderungen.

Dieses Dokument behandelt die folgenden signifikanten Gefährdungen, Gefährdungssituationen oder gefährlichen Ereignisse, die bei bestimmungsgemäßem Gebrauch und unter vom Hersteller vernünftigerweise vorhersehbaren Fehlanwendungen relevant sind:

  • Beschleunigung, Verzögerung (kinetische Energie);
  • Beweglichkeit der Maschine. Dieses Dokument legt ergänzende Anforderungen zu EN ISO 3691-1:2015+AC:2016, EN ISO 3691-3 und EN 16307-1:2020 fest:
  • Betrieb von Bremsen ohne Leitsystem;
  • Absturzsicherung des Bedieners;
  • Informationen für den Gebrauch (Betriebsanleitung und Kennzeichnung).

Anhang A (informativ) enthält die Liste der signifikanten Gefährdungen, die von dieser Norm abgedeckt werden.

Detailliertere Informationen finden Sie hier