DGUV Informationen

Neu DGUV Information 202-109 Schulranzen: sichtbar, ergonomisch und funktional

Sicherheit und Gesundheit sollten beim Kauf eines Schulranzens eine zentrale Rolle spielen. Ein Schulranzen sollte sichtbar, ergonomisch und funktional sein. Der Flyer richtet sich an Eltern und hilft bei der Auswahl eines geeigneten Schulranzens. Die darin enthaltene Checkliste beschreibt die wichtigsten Kriterien, die ein Schulranzen erfüllen sollte (z. B. fluoreszierende Leuchtflächen, ergonomische Schultergurte), und zeigt auf worauf Eltern und Kinder achten sollen (z. B. schwere Sachen nah an den Rücken packen). Darüber hinaus wird auf die überarbeitete DIN 58124:2018-10 „Schulranzen – Anforderungen und Prüfung“ sowie die GS-Kennzeichnung hingewiesen. Ergänzend enthält der Flyer weitere Informationen zur Sichtbarkeit, Ergonomie und Funktionalität.

Die DGUV Information 202-109 „Schulranzen: sichtbar, ergonomisch und funktional“ kann von Aufsichtspersonen und Präventionsfachkräften im Rahmen ihrer Beratungstätigkeit in Bildungseinrichtungen als gesicherte Fachmeinung herangezogen werden.

Detailliertere Informationen finden Sie hier