DIN

Geändert DIN EN ISO 3691-6:2022-02 Flurförderzeuge – Sicherheitstechnische Anforderungen und Verifizierung – Teil 6: Lasten- und Personentransportfahrzeuge (ISO 3691-6:2021); Deutsche Fassung EN ISO 3691-6:2021

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 3691-6:2017-02 .

Gegenüber DIN EN ISO 3691-6:2017-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:

  1. Verweisung auf ISO/TS 3691-7 wurde durch EN 16307-6:2020 im gesamten Dokument ersetzt;
  2. Verweisung auf ANSI/ITSDF B56.8:2006, Safety Standard for Personnel and Burden Carriers, wurde durch ISO 22915-17:2020, Industrial trucks — Verification of stability — Part 17: Towing tractors, burden and personnel carriers, ersetzt;
  3. unter 4.6.3.1 „Fahrersitz“ wurde die Gewichtseinstellung von 55 kg bis 110 kg auf 52 kg bis 114 kg geändert;
  4. unter 6.2.2.1 wurde t) in der Auflistung eingefügt (Informationen oder Anleitungen zur Veränderung des Flurförderzeugs);
  5. in 6.2.5 wurde der gesamte Unterabschnitt durch eine neue Formulierung (Verweisung auf ISO/TS 3691-8:2019 zur Veränderung von Flurförderzeugen außerhalb Europas) ersetzt;
  6. Tabelle ZA.1 „Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und Anhang I der Richtlinie 2006/42/EG“ wurde im informativen Anhang ZA ergänzt.

Detailliertere Informationen finden Sie hier