DIN

Geändert DIN EN ISO 23495:2019-09 Sicherheit von Maschinen – Sicherheitsanforderungen an Stahlkonverter und zugehörige Einrichtungen (ISO/DIS 23495:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 23495:2019

Dieser Norm-Entwurf konkretisiert einschlägige Anforderungen von Anhang I der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an erstmals im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) in Verkehr gebrachte Maschinen, um den Nachweis der Übereinstimmung mit diesen Anforderungen zu erleichtern.

Dieses Dokument behandelt die maschinenspezifischen signifikanten Gefährdungen, beschreibt die dazugehörigen Sicherheitsanforderungen und/oder Schutzmaßnahmen sowie Anforderungen an die Benutzerinformationen. Dieses Dokument beinhaltet die deutsche Fassung der vom Technischen Komitee ISO/TC 244 „Industrial furnaces and associated processing equipment“ in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 322 „Hütten- und Walzwerkeinrichtungen – Sicherheitsanforderungen“ im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten prEN ISO 23495:2019.

Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung werden vom Ausschuss NA 060-02-01 AA „Stahlerzeugung“ im Fachbereich „Titel“ des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen. Vertreter der Hersteller und Anwender von Stahlkonvertern sowie der Berufsgenossenschaften sind an der Erarbeitung beteiligt.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 16774:2016-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:

  1. Überarbeitung des Anhangs ZA über den Zusammenhang dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Detailliertere Informationen finden Sie hier