DIN

Geändert DIN EN IEC 61010-2-202:2022-06 VDE 0411-2-202:2022-06 Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte – Teil 2-202: Besondere Anforderungen für elektrisch betriebene Ventile und Stellantriebe (IEC 61010-2-202:2020); Deutsche Fassung EN IEC 61010-2-202:2021

Das hier vorliegende Dokument IEC 61010-2-202 bildet den Teil 2-202 einer geplanten Normenreihe für Geräte der industriellen Mess-, Steuer-, Regel- und Automatisierungstechnik. Die Definitionen allgemeiner Sicherheitsbegriffe sind in IEC 61010-1 festgelegt. Spezifische Begriffe sind in jedem speziellen Teil der Normenreihe definiert. Dieser Teil enthält die Sicherheitsanforderungen für elektrisch betriebene Ventile und Stellantriebe.

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 61010-2-202:2017-11; VDE 0411-2-202:2017-11 .

Gegenüber DIN EN 61010-2-202 (VDE 0411-2-202):2017-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:

  1. Aspekte der funktionalen Sicherheit sind jetzt explizit vom Anwendungsbereich der Norm ausgenommen;
  2. der Anwendungsbereich wurde bezüglich des Zusammenhangs mit anderen IEC-Normen erläutert;
  3. Anforderungen und Prüfanweisungen zu Konformitätsaussagen wurden präzisiert;
  4. Anpassung an die neueste Ausgabe von IEC 61010-1 Amd. 1;
  5. eine Anforderung für die Genauigkeit des Spannungs-Prüfgeräts wird jetzt festgelegt.

Detailliertere Informationen finden Sie hier