DIN

Geändert DIN EN 81-71:2020-10 – Entwurf Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen – Besondere Anwendungen für Personen- und Lastenaufzüge – Teil 71: Schutzmaßnahmen gegen mutwillige Zerstörung; Deutsche und Englische Fassung prEN 81-71:2020

Dieses Dokument enthält Anforderungen, um die Sicherheit von Personen bei der Benutzung von Aufzügen zu gewährleisten, die einem unterschiedlichen erwarteten Grad an Vandalismus ausgesetzt sind:

Kategorie 1, wo Aufzüge für die Allgemeinheit zugänglich sind, an Orten, die unbeobachtet sind und wo in begrenztem Umfang Vandalismus vorkommen kann, zum Beispiel ein geschlossener Aufzug in einem Einkaufszentrum;

Kategorie 2, wo Aufzüge in der Öffentlichkeit stehen, an unbeobachteten Orten, wo mit stärkeren Vandalismusakten zu rechnen ist, zum Beispiel ein Aufzug in einem öffentlichen Parkhaus.

Gegenüber DIN EN 81-71:2018-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:

  1. Referenzen zur Kategorie 0 wurden entfernt;
  2. Alle referenzierten Normen sind datiert;
  3. redaktionelle Korrekturen zum besseren Verständnis;
  4. ein neuer Anhang ZA wurde entwickelt, um den Anforderungen des Normungsantrags der EU-Kommission „M/549 C(2016) 5884 final“ zu entsprechen.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 81-71:2018-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:

  1. Verweisungen zur Kategorie 0 wurden entfernt;
  2. alle referenzierten Normen sind datiert;
  3. redaktionelle Korrekturen zum besseren Verständnis;
  4. ein neuer Anhang ZA wurde entwickelt, um den Anforderungen des Normungsantrags der EU-Kommission „M/549 C(2016) 5884 final“ zu entsprechen.

Detailliertere Informationen finden Sie hier