DIN

Geändert DIN EN 12385-5:2022-01 Drahtseile aus Stahldraht – Sicherheit – Teil 5: Litzenseile für Aufzüge; Deutsche Fassung EN 12385-5:2021 + AC:2021

Dieses Dokument legt die besonderen Anforderungen an Werkstoff, Herstellung und Prüfung für Litzenseile fest, die als Tragseile, Gewichtsausgleichseile und Reglerseile für Treibscheiben und Hydraulik-Aufzüge, die zwischen Führungen und ähnlichen Anwendungen laufen, verwendet werden. Die besonderen Gefährdungen, die in diesem Teil behandelt werden, sind in Abschnitt 4 angegeben. Dieses Dokument legt keine Anforderungen an Benutzerinformationen fest, die über diejenigen in Abschnitt 7 von Teil 1 hinausgehen. Es enthält außerdem keine Anforderungen für Seile mit Endverbindungen. Werte der Mindestbruchkraft für die gebräuchlicheren Seilklassen, Durchmesser und Seilfestigkeitsklassen sind in Tabelle 6 bis Tabelle 10 enthalten.

Gegenüber DIN EN 12385-5:2003-03 und DIN EN 12385-5 Berichtigung 1:2006-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:

  1. die Norm wurde an die Anforderungen der Richtlinie 2014/33/EU angepasst;
  2. die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Detailliertere Informationen finden Sie hier