DGUV Informationen

Geändert DGUV Information 213-701 Empfehlungen Gefährdungsermittlung der Unfallversicherungsträger (EGU) nach der Gefahrstoffverordnung – Allgemeiner Teil

Die DGUV Information 213-701 enthält allgemeine Informationen zu den „Empfehlungen Gefährdungsermittlung der Unfallversicherungsträger, kurz „EGU“. Diese dienen Unternehmen als Hilfestellung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen nach der Gefahrstoffverordnung.

In der Information wird unter anderem beschrieben, wofür die EGU genau genutzt werden können, wer EGU aufstellen darf und wie die grundsätzliche inhaltliche und strukturelle Gestaltung aussehen sollte. Zudem wird auch das Thema Dokumentation über die Anwendung der EGU behandelt.

Detailliertere Informationen finden Sie hier