DGUV Regeln

Geändert DGUV Information 213-504: Verfahren zur Bestimmung von Benzol

Die DGUV Information 213-504 stellt ein von den Unfallversicherungsträgern anerkanntes Analysenverfahren zur Feststellung der Konzentrationen in der Luft in Arbeitsbereichen dar.
Die DGUV Information enthält nun folgende neue Analysenverfahren:

  • Verfahren 3: Probenahme mit Pumpe und Adsorption an Carbopack B/Carbopack X, Gaschromatographie und Massenspektrometrie nach Thermodesorption
  • Verfahren 4: Probenahme mit Pumpe und Adsorption an Aktivkohle, Gaschromato-graphie und Massenspektrometrie nach Desorption

Detailliertere Informationen finden Sie hier