DGUV Informationen

Geändert DGUV Information 209-082 Gefahrstoffe im Modell- und Formenbau Handhabung und sicheres Arbeiten

Diese DGUV Information erläutert Gefährdungen und Schutzmaßnahmen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen, die im Modell- und Formenbau üblicherweise verwendet werden oder auftreten können oder denen Beschäftigte ausgesetzt sind. Es werden Maßnahmen beschrieben, die im Modell- und Formenbau wirksam und üblich sind und die sich in der Praxis bewährt haben.

Der Schwerpunkt dieser DGUV Information liegt auf den Maßnahmen zum Gesundheitsschutz. Auf Brand- und Explosionsgefahren wird nur punktuell und ansatzweise hingewiesen, zum Beispiel bei besonders hoher Gefährdung.

Änderungen zur letzten Ausgabe Dezember 2000:

  • Übernahme der BGHM-Information in das DGUV Vorschriften- und Regelwerk als DGUV Information 209-082
  • Inhaltliche Überarbeitung, Erweiterung und Aktualisierung aller Kapitel
  • Anpassung an Neuerungen in der Gesetzgebung
  • Anpassung an das Kennzeichnungssystem nach GHS/CLP
  • Erweiterung um neue branchenbezogene Erkenntnisse, Verfahren und Sicherheitshinweise
  • Erweiterung um Verweise auf aktuelle Schriften, zum Beispiel DGUV Informationen
  • Erweiterung um Hinweise auf verfügbare Online-Unterstützung und Online-Hilfsmittel, z. B. die Internetseiten der UVT / DGUV, Gefahrstoffdatenbanken, Betriebsanweisungs-Generatoren und weitere
  • Redaktionelle Anpassungen, u. a. sprachliche Gleichbehandlung, neues Cover

Als gedruckte Version voraussichtlich bestellbar ab April 2024.

Ausgabedatum: 2024/03

Detailliertere Informationen erhalten Sie hier