DGUV Regeln

Neu DGUV Regel 109-002 Arbeitsplatzlüftung – Lufttechnische Maßnahmen

Arbeitsplatzlüftung ist in den meisten Fällen des Umgangs mit Gefahrstoffen und Biologischen Arbeitsstoffen eine der wesentlichen Schutzmaßnahmen in Arbeitsstätten. Diese DGUV Regel fasst die wichtigsten allgemeinen Anforderungen zum Thema Arbeitsplatzlüftung zusammen und gibt darüber hinaus Unternehmerinnen und Unternehmern sowie verantwortlichen Personen Hinweise und Beispiele dazu, wie Anlagen zur Arbeitsplatzlüftung konzipiert, geplant, gebaut und betrieben werden können.

Detailliertere Informationen finden Sie hier