DIN

Neu DIN 25430 Sicherheitskennzeichnung im Strahlenschutz

Das Dokument enthält Anforderungen für die Anwendung und Ausführung der Sicherheitskennzeichnung in Anlagen und Einrichtungen, bei denen ionisierende Strahlung auftritt. Zur Warnung vor Strahlungsexposition werden Schilder, Absperrketten und Kennstreifen angegeben. Sie entsprechen der StrahlenschutzVO (StrlSchV) und der RöntgenVO der Bundesrepublik Deutschland. Das Dokument gilt nicht für die Kennzeichnung im Zusammenhang mit der Beförderung radioaktiver Stoffe auf öffentlichen Wegen nach § 37 StrlSchV.

Detailliertere Informationen finden Sie hier