DIN

Entwurf DIN EN ISO 374-2:2018-03 Schutzhandschuhe gegen gefährliche Chemikalien und Mikroorganismen – Teil 2: Bestimmung des Widerstandes gegen Penetration (ISO/DIS 374-2:2018); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 374-2:2018

Dieses Dokument legt ein Prüfverfahren für die Bestimmung des Widerstandes gegen Penetration von Handschuhen fest, die vor gefährlichen Chemikalien und/oder Mikroorganismen schützen. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 075-05-08 AA „Handschutz“ im DIN-Normenausschuss Persönliche Schutzausrüstung (NPS).

Gegenüber DIN EN 374-2:2015-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Übernahme von EN 374-2:2014 als Internationalen Norm-Entwurf prEN ISO 374-2:2018; b) redaktionelle Anpassung an die derzeit gültigen Gestaltungsregeln.

Detailliertere Details finden Sie hier