DIN

Entwurf – DIN 5031-10:2016-11 Strahlungsphysik im optischen Bereich und Lichttechnik – Teil 10: Photobiologisch wirksame Strahlung, Größen, Kurzzeichen und Wirkungsspektren

Das Dokument behandelt photobiologische Wirkungen, die von der Bestrahlungsstärke, von der Strahlungsfunktion, vom Wirkungsspektrum und der Dauer des Bestrahlungsvorganges abhängen. Mit den Wirkungsspektren erhält man Bezugsgrößen zur Beurteilung der biologischen Wirksamkeit verschiedener Strahlungsquellen. Dieser Norm-Entwurf wurde vom DIN-Normenausschuss Lichttechnik (FNL), Arbeitsausschuss NA 058-00-07 AA „Strahlenkunde“, erarbeitet.

Detaillierte Informationen erhalten Sie hier