Normen

Neu VDI 4062 Blatt 2 Gefahrenabwehr bei lebensbedrohlichen Gewalttaten

Bei Gefahren durch lebensbedrohliche Gewalttaten ist grundsätzlich eine andere Verhaltensweise als bei Evakuierungsmaßnahmen angezeigt. Die Richtlinie befasst sich mit Maßnahmen bis zum Eintreffen der polizeilichen Einsatzkräfte.

Geändert DIN EN ISO 24550:2019-02 – Entwurf Ergonomie – Zugängliche Gestaltung – Kontrollleuchten an Konsumgütern (ISO/DIS 24550:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 24550:2019

Dieser internationale Norm-Entwurf legt einen Leitfaden für die Gestaltung von Kontrollleuchten, zumeist mit LED-Lichtquelle, an Konsumgütern für den Gebrauch durch ältere Menschen und Menschen mit Sehbehinderungen fest. Die Bedürfnisse blinder Menschen werden in diesem Norm-Entwurf nicht berücksichtigt.

Geändert DIN EN ISO 24551:2019-02 – Entwurf Ergonomie – Zugängliche Gestaltung – Akustische Signale – Sprachführung für Konsumgüter (ISO/DIS 24551:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 24551:2019

Dieses Dokument legt ergonomische Anforderungen an und Empfehlungen für eine Sprachführung für Konsumgüter fest, die während des Gebrauchs des Produkts durch eine Person mit oder ohne Schädigungen des Sehvermögens als Bedienungsanleitung oder Rückmeldung zum Zustand des Produkts verwendet wird.

Neu DIN EN ISO 27065/A1:2019-02 – Entwurf Schutzkleidung – Leistungsanforderungen an Schutzkleidung für die Anwender von Pflanzenschutzmitteln sowie Personen für Nachfolgearbeiten – Änderung 1 (ISO 27065:2017/DAM 1:2019); Deutsche und Englische Fassung EN ISO 27065:2017/prA1:2019

Dieser internationale Norm-Entwurf stellt die Anforderungen an die Mindestleistung, die Klassifizierung und die Etikettierung von Schutzkleidung auf, die sowohl von Anwendern von Pestizidprodukten als auch von Personen getragen werden, die Nachfolgearbeiten durchführen. Die Handhabung von Pestiziden umfasst das Mischen und Befüllen, die Anwendung sowie weitere Tätigkeiten wie die Reinigung von kontaminierter Ausrüstung und von Behältern.

Geändert DIN EN 358:2019-02 Persönliche Schutzausrüstung zur Arbeitsplatzpositionierung und zur Verhinderung von Abstürzen – Gurte und Verbindungsmittel zur Arbeitsplatzpositionierung oder zum Rückhalten; Deutsche Fassung EN 358:2018

Wenn Arbeiten in der Höhe von kurzer Dauer sind oder aus technischen Gründen die Bereitstellung einer Arbeitsplattform, geeigneter Absperrungen und ähnlicher Sicherungen nicht praktikabel ist, können Stürze aus der Höhe beim korrekten Ausführen der jeweiligen Arbeiten durch das Tragen von persönlicher Absturzschutzausrüstung verhindert werden.

Geändert DIN 820-11:2019-02 – Entwurf Normungsarbeit – Teil 11: Gestaltung von Normen mit sicherheitstechnischen Festlegungen, die VDE-Bestimmungen oder VDE-Leitlinien sind

DIN 820-11 ist anwendbar für die Gestaltung von DIN-Normen, die VDE-Bestimmungen oder VDE-Leitlinien sind, sowie für die Gestaltung von VDE-Vornormen mit sicherheitstechnischem Inhalt auf dem Gebiet der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik. Sie ist auch für Beiblätter sinngemäß anwendbar. DIN 820-11 ist gemeinsam mit DIN 820-2, DIN 820-12, DIN 820-13 und DIN 820-15 anwendbar. DIN 820-11 wurde vom Arbeitsausschuss NA 173-00-02 AA „Gestaltung von Normen“ im Normenausschuss Grundlagen der Normungsarbeit (NAGLN) bei DIN e. V. in Zusammenarbeit mit der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik bei DIN und VDE erarbeitet.

Neu VDI/BV-BS 6206 Blatt 3 Gebäude aus vorgefertigten wiederverwendbaren Raumzellen in Stahlrahmenbauweise – Brandschutz

Diese Richtlinie beschreibt den baulichen Brandschutz für Gebäude, die aus einzelnen Raumzellen zusammengesetzt werden. Die Raumzelle besteht aus Bauprodukten und Bauarten. Die Richtlinien baut auf den Grundlagen aus VDI/BV-BS 6206 Blatt 1 und Empfehlungen für den Transport und zur Errichtung aus VDI/BV-BS 6206 Blatt 2 auf.

Neu DIN EN ISO 27065/A1:2019-02 – Entwurf Schutzkleidung – Leistungsanforderungen an Schutzkleidung für die Anwender von Pflanzenschutzmitteln sowie Personen für Nachfolgearbeiten – Änderung 1 (ISO 27065:2017/DAM 1:2019); Deutsche und Englische Fassung EN ISO 27065:2017/prA1:2019

Dieser internationale Norm-Entwurf stellt die Anforderungen an die Mindestleistung, die Klassifizierung und die Etikettierung von Schutzkleidung auf, die sowohl von Anwendern von Pestizidprodukten als auch von Personen getragen werden, die Nachfolgearbeiten durchführen. Die Handhabung von Pestiziden umfasst das Mischen und Befüllen, die Anwendung sowie weitere Tätigkeiten wie die Reinigung von kontaminierter Ausrüstung und von Behältern.

Neu DIN EN IEC 61010-2-120:2019-02 Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte – Teil 2-120: Besondere Sicherheitsanforderungen für Maschinen-Aspekte der Geräte (IEC 61010-2-120:2016); Deutsche Fassung EN IEC 61010-2-120:2018

Eine Aufstellung aller Teile der internationalen Normenreihe IEC 61010 unter dem allgemeinen Titel „Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte“ kann auf der Internetseite von IEC eingesehen werden. Der hier vorliegende Teil IEC 61010-2-120 der Normenreihe IEC 61010 muss zusammen mit der neuesten Ausgabe von IEC 61010-1 angewendet werden.

Geändert DIN EN 61511-3:2019-02;VDE 0810-3:2019-02 VDE 0810-3:2019-02 Funktionale Sicherheit – PLT-Sicherheitseinrichtungen für die Prozessindustrie – Teil 3: Anleitung für die Bestimmung der erforderlichen Sicherheits-Integritätslevel (IEC 61511-3:2016); Deutsche Fassung EN 61511-3:2017

Diese Normenreihe ist innerhalb des Rahmens der IEC 61508 als Sicherheitsgrundnorm für funktionale Sicherheit auf die Prozessindustrie und deren sicherheitstechnische Systeme zugeschnitten. Sie fordert die Durchführung einer Gefährdungs- und Risikoanalyse, um daraus die Spezifikation sicherheitstechnischer Systeme ableiten zu können.

Kategorien

Datum